Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Hallo,

Finde ich eine tolle Idee, dass Ihr Geocaching, als Geburtstagsevent machen wollt.

Ich erkläre Euch mal, wie das Ganze so abläuft.

Ich habe am Leuchtberg, ca. 24 Verstecke angelegt und mit so genannten Caches (geheimes Versteck) bestückt. Diese müssen dann, mit einem Wandernavigationsgerät (Navi) gesucht werden. Geocaching ist ein internationales Spiel, welches weltweit betrieben wird. Diese Verstecke, wie wir sie am Kindergeburtstag vorfinden, sind nur für den Tag, wenn dieses Event stattfindet,  Also nur für Euch angelegt. Dauer dieser Wanderung, ca. 2,5 Stunden.

Nicht unbedingt, sollte man die besten Klamotten dazu anziehen. Etwas zu trinken mitnehmen, wäre auch nicht schlecht. Start und Ziel, ist am Felsenkeller Spielplatz, unterhalb vom Leuchtberg. Wenn keins der Kinder, schon mal bei mir, solch einen Geocach-Kindergeburtsgag, mitgemacht hat (unbedingt nachfragen), dann warten ca. 20 unterschiedliche Versteckvarianten auf Euch. War schon eins oder mehrere Kinder dabei, wären sie ja involviert und hätten möglicherweise keinen Spaß mehr an der Cacherunde. Für diesen Fall, habe ich eine Zweite Runde im Angebot, wo die Cachebehälter alle gleich sind, so wie es im offiziellen Geocachen üblich ist. Wir haben 14 Geräte zur Verfügung. Nach einer kurzen Einweisung geht’s dann auch schon los. Zum Schluss findet man dann eine größere Schatztruhe.

Üblicher Weise, machen da die Eltern, kleine Schnucketüten oder andere Überraschungen, für die Kinder hinein. Diese Sachen, unbedingt einen Tag vorher,  hier abgeben:  Tourist-Info Hospitalplatz

Wenn noch fragen sind, meldet Euch.

05651-76696

0151-55770914 D1 Whats App

geocaching-eschwege@gmx.de

 

Ich freue mich schon auf Euren Geocaching-Kindergeburtstag.

 

Franky

Cookie-Regelung

Diese Website verwendet Cookies, zum Speichern von Informationen auf Ihrem Computer.

Stimmen Sie dem zu?